Making of lunasoaps

naturseifen

Lunasoaps werden in kleinen Chargen aus natürlichen, ausgewählten, hochwertigen und rein pflanzlichen Rohstoffen im schonenden Kaltverfahren hergestellt!

Bei diesem Verfahren bleibt das natürliche Glyzerin und die wertvollen Inhaltstoffe in der Seife und können so ihre pflegenden Eigenschaften entfalten.

Lunasoaps sind ohne chemische Zusätze, die weder die Haut noch die Umwelt belasten sollen!

Alle Lunasoaps sind palmölfrei und vegan!

Eine sorgfältige Auswahl der Lieferanten gewährleistet eine nachhaltige Produktion.

 

 

 

 

 

Gewerbe

Ich bin seit 7.7.2015 selbstständige Kosmetikherstellerin und übe dieses Gewerbe mit viel Liebe und Leidenschaft aus. 

Lunasoaps sind laut

EU-Kosmetikverordnung zertifiziert und notifiziert!

Die Sicherheitsbewertung der Rezepte gewährleistet dem Kunden die korrekte  Kennzeichnung aller Inhaltstoffe (Ingredients).

Lunasoaps werden nach GMP (Good Manufacturing Process) in größter Sorgfalt hergestellt.

Kurse

Bei Interesse an einem Kurs schicken Sie bitte Ihre Anfrage per Email an: office@lunasoaps.at

Kurse gebe ich jederzeit auf Anfrage, in meiner Siedeküche, bis max. 3 Teilnehmer, Mindestalter ist 18 Jahre.

Nach Einführung in die Seifenkunde wird unter Anleitung die erste Seife gesiedet.  

Gesamtdauer des Kurses ca. 3 Stunden.

Kurskosten: 69 €/Person inkl. aller Materialien, Zutaten, ausführlichem Handout (ca. 30 Seiten) und 500 g Seife zum mit nach Hause nehmen.

Einzelkurs 89 €/Person w.o. beschrieben inkl. 650 g Seife zum mit nach Hause nehmen.